Wüstengedanken

Vor bald zwei Jahren wagte ich mit meiner lieben Freundin Michi eine Reise in den Iran. Noch nie hat mich ein Land so fasziniert und verärgert zugleich. Mich an meine Grenzen getrieben. Gefordert. Und in seinen Bann gefasst. Folgende Gedanken stammen von einer Busfahrt quer durchs Land.

Weiterlesen

Advertisements